Crash Casino (D)

Manche Bands vermisst man einfach und fragt sich warum sie einfach nicht mehr da sind … auf einmal nicht mehr da waren. Warum sie keine Musik mehr machen oder herausbringen. Das letzte Album schon 10 Jahre alt ist. Und dann hört man sich eines der alten Alben an, und weil es immer noch so viel Spaß macht dieses Band laut zu hören, hört man sich auch noch ein Zweites an.

Eines Tages hört man dann diesen Song im Radio oder irgendwo und man fragt sich: Kann es wirklich sein? Ist das wirklich endlich ein neuer Song meiner alten Lieblingsband? Dann versucht man herauszufinden wie der Song heißt, den man da hört und dann die Ernüchterung: Nein! Aber das kann doch nicht sein. Den Song den man gehört hat klang doch fast eins zu eins nach einem alten „Lieblingsstück“. Aber das Musikstück was da zu hören ist wird von einer anderen Band gespielt. Und dann wird man wütend und traurig, dass diese Musikwelt da draußen nicht gerecht ist.

Der Band, der wir hier so hinterhertrauern ist die Band „Crash Casino“ und sie ist und bleibt einfach eine unserer Lieblingsbands. Das ist einer dieser Bands der man bis heute hinterhertrauert und sich fragt warum nicht mehr aus dieser fantastischen Band geworden ist, warum sie halt auf einmal nicht mehr da war. Dabei hat Crash Casino doch alles richtig gemacht: Sie haben 2 EPs und ein Album veröffentlicht, haben sich den Hinter abgetourt, großartige Liveshows gespielt und sind / waren einfach eine verdammt sympathische Musikkapelle. Aber es soll(te) halt einfach nicht sein.

Auch wenn es wahrscheinlich 99,8 % der Musikkritiker da draußen anders sehen, aber mit „Und wenn wir schon beim Thema sind“ haben Crash Casino 2008 eines der besten und zeitlosesten deutschen Rockalben veröffentlicht. Kein Album, das durch besonderes Chichi, ausgefallene Texte oder innovativen Produktionsspielereien besticht, sondern ein Album das einfach Spaß macht laut gehört zu werden. Ein Album das fantastisch produziert wurde und die ganze Live-Wucht der Band großartig eingefangen hat. Ein Album wie ein guter alter Freund den man vermisst. Leider 10 Jahre zu früh! 😉 Crash Casino, wir vermissen euch!

Also, an all die Leute die „Dein Platz ist hier“ von Matula abfeiern: Hört euch mal Crash Casino an. Vielleicht entdeckt ihr hier ein neues „Lieblingsstück“.  


Folgende Songs von Crash Casino findest du auf unserer Playlist:

​Crash Casino – Sanduhrsand
Crash Casino – Tausend Freunde
Crash Casino – Lieblingsstück
Crash Casino – Dein Moment

Bildquellen

  • crashcasinopressefotoprint-compressor: (c) Crash Casino